Mondlandung

Als das Mondlandeprogramm der USA 1969 zu scheitern drohte, beauftragte man Chuck Norris, ein Filmstudio zu bauen, um die Mondlandung zu faken. Chuck Norris nahm den Auftrag an, baute das Studio der Authentizität halber aber auf dem Mond.

[ 34 Bewertungen: 3,06 von 5 ] Nicht bewertet!

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar eintragen zu können.