Todeskralle

In dem Film “Die Todeskralle schlägt wieder zu” verliert Chuck Norris angeblich gegen Bruce Lee. Das ist natürlich Unsinn und liegt nur daran, dass beim Schnitt zwei Szenen vertauscht wurden. In Wahrheit ließ sich Chuck Norris zuerst von Bruce Lee, um diesem einen ausgeglichenen Kampf zu ermöglichen, den Arm, das Bein und das Genick brechen, und besiegte danach lächelnd Bruce Lee mit einem Roundhousekick.

[ 100 Bewertungen: 2,95 von 5 ] Nicht bewertet!

Einen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar eintragen zu können.